Umfairteilen goes Kultur Vol. 2 - vormerken und weitersagen!

Gerechte UmFAIRteilung ist und bleibt Thema in der politischen Diskussion, auch wenn das Hick-Hack um die Koalitionsbildung momentan alles andere zu überlagern scheint.

Um das Thema präsent zu halten,  lädt die Münchner „UmFAIRrteilen!“ Aktionsgemeinschaft  am 5. Dezember um 19 Uhr mit Unterstützung durch das Kulturreferat der LHM  zu ihrem zweiten Kulturabend im Stadtteilkultur 2411, dritter Stock  (Ecke Dülferstr. – Blodwigstr.) ein.

Näheres zum Programm entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer, den Sie auch gerne an potentiell interessierte Freunde, Bekannte und berufliche Kontakte weiterleiten können!. Alle auftretenden Kunstschaffenden unterstützen „Umfairteilen“ und treten deshalb ohne Gage auf. Die Landeshauptstadt München ist aufgrund eines Stadtratsbeschlusses Mitglied im bundesweiten „Umfairteilen“ Bündnis.Die Münchner Aktionsgemeinschaft „UmFAIRteilen! setzt sich zusammen aus: Attac München, Bündnis „München sozial – wir halten die Stadt zusammen“ (mit ca. 60 Mitgliedsorganisationen), Club Voltaire, DGB Jugend München, Münchner Aktivengruppe im Internationalen Versöhnungsbund, Naturfreunde Bayern, VdJ (V.demokratische JuristInnen).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!  

Flyer Seite 1  /  Flyer Seite 2

facebook-icon