Weißer Rabe soziale Betriebe und Dienste GmbH

Innere Mission München Diakonie in München und Oberbayern e. V.

Über die Innere Mission

Die Innere Mission München ist mit derzeit rund 120 Sozial-Einrichtungen der größte diakonische Rechtsträger in Oberbayern. Das 1884 gegründete Sozialunternehmen arbeitet in den Bereichen Kindertagesbetreuung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Gesundheit, Altenhilfe, Flucht / Migration / Integration und Sozialpsychiatrie; weitere Einrichtungen kümmern sich um straffällige und obdachlose Menschen sowie Langzeitarbeitslose und Menschen in schwierigen Lebenslagen. Die EpilepsieBeratung bietet ihre Hilfen in ganz Oberbayern an. Bei der Inneren Mission und ihren Tochterunternehmen Evangelisches Hilfswerk München, Hilfe im Alter und diakonia sind aktuell etwa 2.700 Hauptamtliche sowie rund 2.200 Ehrenamtliche tätig.

Impressionen

Kinder auf dem Spielplatz
Mann am Steuer eines Transporters
lachende Senioren

Was uns wichtig ist

Gemäß des Mottos „Unsere Mission: Menschlichkeit“ stellt die Hilfe im Leben den zentralen Leitgedanken dar: Die Innere Mission München hat es sich zum Ziel gesetzt, allen Menschen unabhängig von Lebenssituation, Herkunft, Weltanschauung, Religion, Hautfarbe oder Geschlecht Hilfe anzubieten. Im Leitbild heißt es dazu: „Als Geschöpf Gottes hat jeder Mensch eine unverlierbare Würde, die wir achten und pflegen.“

Unsere Angebote

Bei der Inneren Mission München finden Menschen jeden Alters individuellen Rat sowie tatkräftige Unterstützung: Die Tochtergesellschaft „Hilfe im Alter“ ist für die stationäre (und ambulante) pflegerische Versorgung ältere Menschen da, die Abteilung Kindertagesbetreuung unterstützt den guten Start ins Leben unserer Kleinsten. In der Kinder- und Jugendhilfe stehen Heranwachsende mit ihren Eltern im Fokus, während das Evangelische Hilfswerk mit Beratungsangeboten für Wohnungslose, Straffällige und Menschen in sozialen Notlagen helfend zur Seite steht. Des Weiteren unterstützt die Innere Mission Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzungen, psychisch kranke Menschen und bietet auch geflüchteten Menschen vielfältige Unterstützung. Günstige Möbel und neue Berufschancen bietet die diakonia mit ihren Second-Hand-Läden; die InterKulturelle Akademie, die Fachakademie für Sozialpädagogik und die evangelische PflegeAkademie runden durch ihre Angebote in den Bereichen der Fort-, Aus- und Weiterbildung das soziale Portfolio der Inneren Mission München ab.

Kontakt und Postanschrift

Innere Mission München
Diakonie in München und Oberbayern e. V.

Landshuter Allee 40
D-80637 München
Telefon 089 126991-123
Fax 089 126991-129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!